Mediation

Mediation ist ein geeignetes Instrument zur Konfliktlösung mit Hilfe einer neutralen Person. Mediation ist zukunfstorientiert und sucht nach langanhaltendenden guten Lösungen, die von allen Beteiligten getragen werden. In einem Medationsverfahren gibt es nur Gewinner. Alles zur Lösung Notwendige wird berücksichtigt; sowohl die Sachebene, als auch die emotionale Ebene.

Mediationskompetenz

In einem Mediationsverfahren werden nicht nur Konflikte bewältigt. Alle hieran beteiligten Personen entwickeln Mediationskometenz.

Mediationskompetenz fördert die Fähigkeit Konflikte zu erkennen und konstruktiv zu bewältigen. Sie führt auch zu einer Verbesserung der Kommunikation. Die Gesprächspartner haben ein besseres Verständnis für einander. Dies ist sehr hilfreich bei der Bewältigung und Vermeidung von Konflikten innerhalb und außerhalb der Familie.

Mediationskompetenz kann auch durch Schulungen erworben werden, ohne dass ein Konflikt als Anlass dient.